radreise äthiopien
radreise äthiopien
radreise äthiopien

16-tägige Trekkingradreise durch Nordäthiopien

Diese Radreise durch den Norden Äthiopiens führt uns durch die wunderschöne Tigray-Region. Rote Sandsteinberge türmen sich am Wegesrand. Wir radeln durch Dörfer aus traditionellen Steinbungalows, die markanten Kandalaber-Bäume säumen unseren Weg. Wir treffen auf Esel, Pferdekarren und manchmal auch Kamelkarawanen. Unterwegs stärken wir uns mit äthiopischem Kaffee – der beste, den Sie je getrunken haben!

Wir durchqueren die äthiopische Geschichte und besichtigen das moderne Addis Abeba. Zu den Besonderheiten der Reise gehört der Besuch der berühmten UNESCO geschützten Felsenkirchen von Lalibela – das Jerusalem Äthiopiens. In Axum besichtigen wir die Überreste der alten axumitischen Zivilisation und erleben die Fundamente des orthodoxen Christentums. Die weite mit Tafelbergen gesäumte Gheralta-Ebene begleitet uns einige Tage im Sattel und zu Fuße. Auf Tageswanderungen erkunden wir hier einige Kleinode der äthiopischen Kirchengeschichte.

Eine Reise für ambitionierte Radler mit Neugier für neue Kulturen und ihre Geschichte. Lernen sie Äthiopien von seiner authentischen Seite aus dem Sattel kennen.

Meine Termine als Reiseleitung für diese Reise:
28.09.2019 bis 13.10.2019

Diese Reise wird veranstaltet von Biketeam Radreisen. Weitere Detailinformationen & Buchung über die Seite des Reiseveranstalters. Link zur Reise


zurück zu allen Reiseleitungen

radreise äthiopien radreise äthiopien
radreise äthiopien radreise äthiopien
radreise äthiopien radreise äthiopien


zurück zu allen Reiseleitungen

Haben Sie Fragen zu dieser Reise?

 
 


zurück zu allen Reiseleitungen